Dr. med. dent. Baronowski

Sie werden zahnmedizinisch exklusiv durch die
Praxisinhaberin Dr. Baronowski behandelt.

Laseraktivierte Desinfektion

Modernes Infektionsmanagement in der Mundhöhle durch Laseraktivierte Desinfektion - ohne Antibiotika

Wirkungsweise:

Die Laseraktivierte Desinfektion ist eine Methode zur Bakterienbekämpfung in Zahnfleischtaschen, in Wurzelkanälen und bei Karies. Das Prinzip stammt aus der Tumorbehandlung, wobei der schnelle Stoffwechselumsatz der Zellen genutzt wird. Die Bakterien werden selektiv durch eine photosensible Flüssigkeit markiert. Durch nachfolgende Laserbestrahlung bildet sich aktiver Sauerstoff an der Bakterienzellwand, der die Keime zerstört. Gesunde Zellen werden nicht geschädigt.

  • bei tiefer Karies
  • bei infizierten Implantaten oder Parodontitis
  • bei infizierten Wurzelkanälen
  • Keimdesinfektion vor Sofortimplantaten oder im Rahmen der Behandlung einer infizierten Alveole