Dr. med. dent. Baronowski

Sie werden zahnmedizinisch exklusiv durch die
Praxisinhaberin Dr. Baronowski behandelt.

Kariesmonitoring und Prophylaxe

Karies ist ansteckend! Die ursächlichen Bakterien werden im Kleinkindalter von den Eltern auf die Kinder übertragen. Häufige Infektionswege sind abgeleckte Löffel oder Schnuller bzw. das Küssen. Kinder sind für eine Kariesinfektion in der Zeit ab dem Durchbruch der ersten Milchzähne (üblicherweise im 6. Lebensmonat) bis etwa zum 2. Lebensjahr besonders empfindlich. 

Speicheltest und Ursachenbekämpfung

Heute gibt es die Möglichkeit, durch neue Diagnostikverfahren und z. B. über sog. Speicheltests die individuellen Ursachen der Kariesneigung näher zu untersuchen und geeignete Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Wirkungsvolle Ursachenbekämpfung ist nicht aufwendig

Liegt ein Hochrisikoprofil vor, werden nach einer professionellen Zahnreinigung die Zahnoberflächen mit hochantibakteriell wirkenden Lacken imprägniert, die zu einer langfristigen Hemmung kariesursächlicher Keime in den Zahnbelägen führen.

Medizinische Xylitolkaugummis hemmen die Neubildung der kariesveursachenden Bakterien.

AIR-FLOW Pulver Plus Pulverstrahlgerät für Prophylaxe

Voraussetzung für orale Gesundheit ist die regelmässige Entfernung des Biofilms (Zahnbelag).

Wir benutzen für die Entfernung von Plaque und Verfärbungen das Airflow-System, das auch schwer zugänglichen Stellen perfekt und schonend reinigt.