Dr. med. dent. Baronowski

Sie werden zahnmedizinisch exklusiv durch die
Praxisinhaberin Dr. Baronowski behandelt.

Ästhetik - schonende Korrekturen

Die moderne ästhetische Zahnmedizin bietet viele schonende Verfahren an, um Zahnfarbe, -form und -stellung zu verbessern:

  • Ästhetisch hochwertige Füllungen
  • Vollkeramik
  • Veneers
  • Bleaching
  • Nahezu unsichtbare Kieferorthopädie (Invisalign)

 

Zahnaufhellung durch Bleaching

Zähne können sich durch Genuss von Kaffee, Tee oder Zigaretten verfärben. Ausserdem werden sie mit zunehmendem Alter dunkler. Diese Verfärbungen lassen sich oft durch eine professionelle Zahnreinigung nicht mehr entfernen, da die Farbpigmente in die Zahnoberfläche eingedrungen sind.

 

Ästhetisch hochwertige, zahnfarbene Füllungen, die mit dem Zahn verklebt werden, gehören mittlerweile auch im Seitenzahnbereich zum Standard. Vorteile sind ein gutes Abrasionsverhalten und die Fertigstellung in einer Sitzung.

 

Veneers (keramische Verblendschalen)

Veneers (keramische Verblendschalen) sind eine schonende Möglichkeit, optische Defizite insbesondere im Frontzahnbereich zu beseitigen, ohne dafür viel gesunde Zahnsubstanz entfernen zu müssen (wie es z.B. bei Kronen erforderlich ist). Für die Versorgung mit Veneers muss nur eine minimale Schicht des Zahnschmelzes abgetragen bzw. dieser angerauht werden.

 

Vollkeramischer Zahnersatz ist aus der modernen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Die technologisch hochentwickelte Zirkonoxid-Keramik ermöglicht die Anfertigung von völlig metallfreien Kronen und Brücken. Vollkeramik-Zahnersatz ohne Metallkern beeindruckt durch hervorragende Ästhetik.

Keramikinlays

Bei größeren Defekten im Seitenzahnbereich wird eine im zahntechnischen Labor individuell und präzise angefertigte Füllungseinlage (Inlay oder Onlay) erforderlich.

Ein Inlay oder Onlay ais Keramik, das der Zahnfarbe optimal angepasst werden kann ist nahezu unsichtbar. Neben diesem herausragenden ästhetischen Vorteil sind Keramikinlays biologisch gut verträglich.